Fragen zur Ausbildung

Um Ihre zukünftigen Kunden zufrieden zu stellen ist es wichtig, dass Sie viele verschiedene Massagetechniken, auch aus dem asiatischem Raum erlernen. Dazu benötigen Sie gut ausgebildete Seminarleiter / innen, die Sie bei uns finden. Sie können in unserem Pantharia® Schulungszentrum, alle Ausbildungen und Seminare besuchen. Die Bezeichnungen Gesundheitsberater/in sowie Massagetherapeut/in, Wellness- und Massagepraktiker sind für Sie frei verwendbar, sie sind nach deutscher Rechtsprechung zulässig.
Die Tätigkeit der Massageschule Pantharia® ist darauf ausgerichtet, ganzheitliches Wissen zur Erhaltung und Förderung der Lebensqualität an interessierte Menschen weiter zu geben. So beinhaltet das Lehrangebot der Massageschule Pantharia® Kurse und Seminare für die Bereiche Prävention, Wellness, Alternative Therapien, SPA-Anwendungen und Fitness. Diese Anwendungen / Techniken zielen auf die Steigerung des subjektiven Wohlbefinden des Kunden sowie die Herbeiführung eines Erholungsgefühls ab.

Sie werden erlernen und erleben, dass eine Massage auf Ihre Art „Therapie sein kann“  Steigerung der Durchblutung, Entspannung von Haut und Bindegewebe, Physische Entspannung, Entspannung der Muskulatur sind einige Punkte, die vorbeugend / prophylaktisch sehr wirksam sein können.

Wann kann ich mit den Massagen und Techniken beginnen?

Schon nach den ersten 3 Tagen der Ausbildung und der Prüfung Theorie und praktischen Teil erhalten Sie nach bestehen ein Zertifikat. Sie können schon mit den ersten Massagetechniken am Kunden beginnen.

Unsere Massagetechniken, unser Ausbildungs-Konzept ist so effektiv und durchdacht aufgebaut, dass dies möglich ist. Das 3 Tage – Wochenendseminar ist sehr praxisorientiert, alle Griffe und Techniken werden professionell gezeigt und vorgeführt, intensiv geübt und zu einer Ganzkörperbehandlung von Rücken, Füßen und Gelenken zusammengestellt. Detaillierte Bücher und Unterlagen mit Farbfotos der erlernten Massagegriffe stehen Ihnen zur Verfügung.

Sie haben nun alle wichtigen Bausteine um in dem Bereich Gesundheitsberater/in  Massagetherapeut/in tätig zu werden. Um die erlernten Griffe und Techniken zu fertigen, ist es natürlich wichtig, dass Sie intensiv üben und diese Ausbildung so oft als Ihnen möglich ist zu besuchen. Es wird zum Aufbau Ihrer beruflichen Laufbahn empfohlen, an allen Seminaren / Aufbaukursen teilzunehmen.

Die Berufsausbildung ermöglicht die legitime Ausübung dieses Berufes und schließt mit einem Zertifikat/Urkunde ab.  Da wir über eine große Anzahl von Pantharia® Gesundheitsstudios als Kooperationspartner in ganz Deutschland verfügen, besteht evtl. die Möglichkeit eines Praktikums und der zukünftigen Mitarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.